Bitcoin hat den ATH bei Binance, Bitstamp und Kraken verletzt, während es bei CME 20.000 USD erreichte – am selben Tag, an dem der USD neue Tiefststände im Jahr 2020 erreichte.

Ja, wir haben es endlich geschafft. Bitcoin erreichte heute an einigen Börsen ein Allzeithoch.

Als der Markt letzte Woche neue Höchststände erwartete, fiel der digitale Vermögenswert auf 16.300 USD, und diese Woche, als ein weiterer Rückzug erwartet wurde, erreichte Bitcoin ein neues Allzeithoch .

Bitcoin hat an Spot-Börsen noch nicht 20.000 US-Dollar überschritten, aber an mehreren Börsen wurde ein neuer Höchststand festgelegt

Drei Kryptowährung Austausch einen neuen ATH heute aufgezeichnet, beinhaltet Binance , Bitstamp und Kraken von über $ 19.798, $ 19.666 zu brechen, und $ 19.660.

Wir haben noch keinen neuen Höchststand bei Coinbase , Bitfinex , Gemini und BitMEX erreicht .

Während BTC die süßen 20.000 USD noch nicht erreicht hat, haben wir sie auf dem Futures-Markt von Bakkt und CME erreicht .

Unmittelbar nach dem Aufschwung auf neue Höchststände, bei denen BTC derzeit bei rund 19.150 USD notiert, sah Kraken, dass Bitcoin im Gegensatz zu anderen Börsen, an denen BTC nur bei 19.000 USD lag, auf 16.600 USD gesunken ist.

Mit diesen Gewinnen erzielen derzeit 100% des zirkulierenden Bitcoin-Angebots Gewinn

„Wenn jeder im Handel etwas will, tut es das nie. Bei 19K erwarteten alle einen weiteren Schub auf 20.000, wir haben stattdessen 3K abgeladen. Bei 16.000 erwarteten alle einen „Deadcat Bounce“ auf 18.000 und dann auf 14.000, sodass wir uns stattdessen auf 20.000 verkürzten “, bemerkte Charles Edwards, Gründer von Capriole Investments. „Der Markt ist eine Positionswaage.“

Die Performance von Bitcoins ist seit November um 42,75% gestiegen und seit Jahresbeginn auf 176% gestiegen. Nun ist zu sehen, wie hoch wir diesen Monat schließen. Der Händler und Ökonom Alex Kruger kommentierte :

„So sieht„ Institutionen kommen “aus. Es sind jedoch nicht nur Institutionen. Es ist jeder. Institutionen, vermögende Privatpersonen, Einzelhandel und sogar einige Unternehmen. Alles zur selben Zeit.“

Heute wurde auch bestätigt , dass Janet Yellen die erste Frau für die Rolle des Finanzministers ist.

Eine weitere interessante Entwicklung wurde beim USD beobachtet. Gleichzeitig ist Bitcoin bereit, mit der Preisfindung zu beginnen. Der US-Dollar verzeichnete neue Tiefststände im Jahr 2020 und fiel auf den niedrigsten Stand seit April 2018.